Emirates Palace, Abu Dhabi

Park Hyatt Abu Dhabi Hotel and Villas
Shangri-La Hotel, Qaryat Al Beri, Abu Dhabi
Qasr al Sarab Resort & Spa by Anantara
Anantara Al Yamm Villa Resort
Desert Islands Resort & Spa by Anantara
Anantara Al Sahel Villa Resort
St. Regis Saadiyat Island Resort
Lage:
Das majestätische Emirates Palace gehört zur Kempinski Gruppe und liegt direkt an einem 1,3 km langen weißen Sandstrand, ganz in der Nähe des Stadtzentrums von Abu Dhabi. Es ist von einer 100 Hektar Land umfassenden, geradezu paradiesischen Gartenanlage umgeben.

Emirates Palace:

Das luxuriöse Palasthotel zeichnet sich durch seine eindrucksvolle Architektur aus. Diese spiegelt die unterschiedlichen Landschaftsformen der Wüste wider. Eine 72 m hohe Kuppel überragt das Hotel im Zentrum und weiß zu beeindrucken. Insgesamt gibt es noch 113 weitere Kuppeln, die mit reichlich Blattgold versehen wurde. Hier ist buchstäblich alles Gold was glänzt, selbst die Türgriffe sind mit Swarovski-Kristallen verziert! Zu den Einrichtungen des Hotels gehören zwei Swimmingpools, eine Designer Laden-Arkade, Anantara Spas, eine Vielzahl an Restaurants sowie Tennis und Squash-Plätze; am Strand werden Wassersportaktivitäten angeboten.

Die Zimmer im Emirates Palace:
Insgesamt stehen in diesem Hotel 302 Zimmer verschiedener Kategorien sowie 92 Suiten zur Verfügung.
Coral: ca. 55 qm, im arabischen Stil sehr komfortabel und luxuriös eingerichtet mit Dekoration in Blau, Gold und cremefarben. Blattgold ist allgegenwärtig. Die Zimmer sind ausgestattet mit mit Bad/WC, separater Dusche, Föhn, Bademantel, Hausschuhen, TV (Flachbildschirm), Telefon, kostenloser Internetzugang via WLAN, Klimaanlage, Minibar, Safe, 24 stündigem Butler-Service und Balkon oder Terrasse mit Blick in den Garten.
Pearl: ca. 55 qm, wie Coral, mit seitlichem Meerblick.
Diamond: ca. 55 qm, wie Coral, mit Meerblick.
Khaleej Suite: ca. 110 qm, exklusive Suite mit luxuriösem Marmorbad mit Jacuzzi, großzügigem Wohnbereich, separatem Schlafzimmer und Balkon mit Meerblick. Ausstattung wie Coral, mit 2 TV (Flachbildschirm) und Laptop. Zusätzlich Nutzung der Palace Lounge (keine Kinder unter 13 Jahren erlaubt und nur in Begleitung Erwachsener).

Palace Lounge
- Privater Check-In und Check-Out in der Lounge
- Nutzung der Lounge bei früher Ankunft (inkl. Frühstück) und später Abreise
- Wahlweise Frühstück in der Lounge (9.00 Uhr bis 11.00 Uhr)
- Tee, Kaffee und Softdrinks während der Öffnungszeiten
- ausgewählte alkoholische Getränke von 12.00 Uhr bis 22.00 Uhr
- Canapes von 18:30 Uhr bis 22.00 Uhr

Der Loungezugang kann gegen Aufpreis auch von Gästen aller anderen Kategorien gebucht werden

Verpflegung
Insgesamt 15 Restaurants, Bars und Lounges erwarten Sie im Emirates Palace und lassen dabei kaum einen Wunsch offen. Das Mezlai erwartet Sie mit typisch arabischer Küche, köstliche Grillgerichte bekommen Sie im BBQ Al Qasr. Wer Fisch und Meeresfrüchte bevorzugt, kommt im Sayad voll auf seine Kosten.
• Le Vendome Brasserie: Internationales Buffetrestaurant
• Mezzaluna: italienische Küche
• Sayad: Fisch und Meeresfrüchte
• Mezlai: Authentische Emiratische Küche, Fine Dining
• BBQ Al Qasr: Grillspezialitäten von Land und aus dem Meer, liegt direkt am Strand
• Hakkasan moderne chinesische und asiatische Küche
• Cascades: luxuriöse Küche in gemütlicher Atmosphäre
• Las Brisas: Salate und Grill
• Diwan L'Auberge: authentische libanesische Küche mit traditioneller Live-Unterhaltung
• Etoiles Abu Dhabi, Fine Dining
• Breeze Lounge: (Do-Sa) Spanische Tapas
• Caviar Bar: Champagner & Kaviar (Livemusik)
• Havana Club: Cognac-, Armagnac- und Zigarren
• Le Café: High Tea

Sport und Fitness:
Neben dem 1,3 Kilometer langen Sandstrand, gibt es je einen „Adventure-Pool“ und einen ruhiges „Leisure-Pool“. Nutzen Sie eines der beiden Fitnesscenter oder den Fitnessparcours für Erwachsene und Jugendliche. Des Weiteren stehen Tennisplätze, Tischtennis, ein Fußballplatz, Strandvolleyball, Fahrradverleih, Windsurfen, Schnorcheln, Kajak und Kanufahren auf der Liste des umfangreichen Angebots des Hotels.

Beauty und Wellness:
Das "Anantara Spa" ist Marokkanisch-thailändisch inspiriert und weiß Sie mit edlen Produkten zu verwöhnen. Sie haben die Möglichkeit aus einem großen Angebot an traditionellen Massagen und Behandlungen zu wählen. Es gibt zu dem ein marokkanisches Hammam.


Ähnliche Hotels auf der arabischen Halbinsel
Qasr Al Sarab, Abu Dhabi | Shangri-La Al Husn, Muscat Oman | The Ritz-Carlton, Dubai | Al Bustan Palace Muscat, Oman |
Nächstes