6 Tage: Highlights-Rundreise Namibia

12 Tage: Rundreise "Naturwunder" Namibias
Tag # 1: Kulala Reservat
Ankunft am Flughafen von Sossusvlei und Transfer zu Ihrer Unterkunft.
Am Nachmittag unternehmen Sie eine Ausfahrt in die Natur im
Kulala Reservat. Dabei entdecken Sie wunderschöne Landschaften, Webervögel Nester und die Wildtiere der Namib Wüste wie Oryx-Antilopen, Springböcke, Schakale oder Hyänen. Ihr Guide erzählt Ihnen viel Wissenswertes über diese einzigartige Region. Zum Sonnenuntergang werden Ihnen an einem schönen Aussichtspunkt gekühlte Getränke und Snacks serviert.

Übernachtung inklusive aller Mahlzeiten im Kulala Reservat

Tag # 2: Sossusvlei
Heute unternehme Sie eine Tour zu den
Dünen von Sossusvlei. Das Sossusvlei ist die Hauptattraktion des Südens und eine große Salzpfanne, die sich bildete als wandernde Dünen der Namib Wüste den Flusslauf des Tsauchab zum Meer verhinderten. Umgeben von den majestätischen Sterndünen haben die Pfanne und die umliegenden Dünen in den frühen Morgenstunden ihren besonderen Reiz.

Bei Sonnenaufgang erreichen Sie das Eingangstor ins Sossusvlei. Im Herzen des Sossusvleis halten Sie an und spazieren zum beeindruckenden „Dead Vlei“, das mit seinen abgestorbenen Bäumen einmalige Fotomotive bietet. Sie haben dort auch die Möglichkeit eine der Dünen zu erklimmen, bevor Ihnen ein Frühstück unter schattenspendenden Bäumen serviert wird. Gegen Mittag kehren Sie in die Lodge zurück und haben den restlichen Tag zur freien Verfügung.

Übernachtung inklusive aller Mahlzeiten im Kulala Reservat

Tag # 3: Ballonfahrt - Swakopmund
Ihr heutiger Rundreisetag beginnt sehr früh. Nach einem Kaffee und Keksen werden Sie von
Namib Sky Safaris abgeholt und zum Abflugplatz des Heißluftballons gebracht. Die Ballonfahrt startet mit Sonnenaufgang und hüllt die gesamte Umgebung in ein goldenes Licht. Die Stille in der Luft und die Schönheit der Wüste, gepaart mit einem grandiosen Schauspiel aus Schatten und Licht, macht diese Ballonfahrt so einmalig. Nach etwa einer Stunde in der Luft feiern Sie dieses einzigartige Erlebnis mit einem herzhaften Champagner-Frühstück am Ort der Landung.

Im Anschluss werden Sie zum Flughafen für Ihren
Inlandsflug nach Swakopmund. Am Flughafen empfängt Sie Ihr Reiseleiter und erzählt Ihnen am Weg ins Hotel schon einiges über die Stadt. Check-In im Strandhotel direkt am Meer.

Übernachtung mit Frühstück in Swakopmund

Tag # 4: Walvis Bay & Erindi
Heute fahren Sie nach
Walvis Bay, wo Sie eine einmalige Bootsfahrt unternehmen. Während Ihrer Fahrt durch die Lagune schwimmen Delfine neben Ihrem Boot her und auch Seehunde gehen auf Tuchfühlung, in der Hoffnung einen leckeren Fisch zu ergattern. Ein weiteres tolles Fotomotiv stellen die tief fliegenden Pelikane dar.
Für
Ihr kulinarisches Wohl ist mit frischen Austern aus Walvis Bay, kleinen Häppchen und gekühltem Sekt gesorgt.

Im Anschluss fahren Sie weiter nach
Erindi, wo Sie am frühen Abend ankommen und das Abendessen in Ihrer Lodge genießen.

Übernachtung inklusive aller Mahlzeiten in einer Lodge

Tag # 5: Erindi
Nach einem frühen Weckruf gehen Sie auf Ihre erste
Safari im Erindi Reservat. Danach genießen Sie ein ausgiebiges Frühstück. Der restliche Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gegen 15.30 Uhr gehen Sie zum High Tea und anschließend erneut auf eine Pirschfahrt, gespickt mit fantastischen neuen Eindrücken aus der Natur. Unterwegs stoppen Sie für einen gemütlichen Sundowner. Bei Einbruch der Dunkelheit wird Ihnen Ihr Ranger noch die nachtaktiven Tiere erklären, bevor es gegen 19.00 Uhr wieder zurück zur Lodge geht. Danach haben Sie kurz Zeit sich frisch zu machen für´s Abendessen.

Übernachtung inklusive aller Mahlzeiten in einer Lodge

Tag # 6: Erindi - Windhoek | Rückreise
Morgens unternehmen Sie noch eine
letzte Pirschfahrt vor dem Frühstück, bevor Sie nach Windhoek fahren.

In Windhoek angekommen, machen Sie eine
Stadtrundfahrt während der Sie die historischen, kulturellen und architektonischen Highlights Windhoeks kennenlernen. Ihre zweistündige Fahrt bringt Sie unter anderem zum Tintenpalast, zur Christuskirche und zur Alten Festung. Klein Windhoek, das Kneipenviertel in Katutura, und die Einkaufsmeile im Stadtzentrum dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Im Anschluss Transfer zum Flughafen Windhoek für Ihre Rückreise.
Nächstes