+49 40 79 09 02 90 Jetzt anfragen Suche
Asien

Four Seasons Resort The Nam Hai

Lage:

Das Luxushotel liegt direkt an einem der schönsten Abschnitte des bekannten China Beach, dem Ha My Sandstrand, einem langen, weißen, malerischen Strand. 

Die Transferzeit zum Flughafen Danang beträgt etwa 30 Fahrminuten, Hoi An ist etwa 15 Fahrminuten entfernt. Kostenloser Shuttlebus nach Hoi An.

Das Hotel:

Das exklusive Resort gehört zu der renommierten Four Seasons Hotel Gruppe. Modernes Design wurde mit vietnamesischer Kunst stilvoll kombiniert und bietet dem Gast viel Privatsphäre

Auf ca. 35 Hektar liegen die 100 luxuriösen Villen von wunderschönen Gärten umgeben. Neben zwei Restaurants und zwei Bars verfügt das Resort über drei großzügige Swimmingpools, Open-Lounge, Boutique und einen beeindruckenden Spa- & Wellnessbereich.

Zimmer & Ausstattung:

Die 60 Villen und 40 Pool-Villen sind elegant und luxuriös eingerichtet mit Blick auf das Meer und die Cham Inseln. Sie sind ausgestattet mit Wohn-/Essbereich und optisch getrenntem Schlafbereich, TV, iPod, Internet-Anschluss, Safe, Kaffee-/Teebereiter, Espresso-Maschine, Minibar, Klimaanlage, Föhn, Bad, Open-Air-Dusche, WC und Terrasse.

  • Villa 1 Bedroom (ca. 80 qm): verfügen über einen privaten Garten. Auch mit Meerblick oder erste Strandreihe buchbar.
  • Family Villa (ca. 104 qm): verfügt über ein zusätzliches Kinderzimmer mit Schreibtisch, Fernseher und Spielekonsole.
  • Pool-Villa 1 Bedroom (ca. 250 qm): verfügen zusätzlich über einen eigenen Pool im großzügigen Garten sowie Butler-Service. 
  • Pool Villa 2 Bedroom (Wohnfläche ca. 272 qm, Gesamtfläche ca. 400 qm): verfügt über ein zusätzliches Schlafzimmer.

Verpflegung:

Das Four Seasons The Nam Hai bietet eine Vielzahl an östlichen und westlichen Spezialitäten und legt besonders viel Wert auf Nachhaltigkeit, so werden viele Zutaten regional und ökologisch bezogen.

  • Café Nam Hai: Vormittags reichhaltiges Frühstücksbuffet. Abends Fusions-Küche mit indische und westlichen Spezialitäten.
  • Lá Sen: Direkt am Pool und mit Blick auf das Meer genießen Sie internationale Gerichte und vietnamesische Spezialitäten.
  • The Bar: Tagsüber leichte Snacks. Am Abend entspannen Sie, von Laternen beleuchtet, bei fruchtigen Cocktails und erlesenen Weinen.
  • Beach Bar: Erfrischende Cocktails und leichte Tapas.

Gerne wird auf Wunsch auch ein Champagnerfrühstück, Strandpicknick oder ein feierliches Abendessen in Ihrer Privatvilla für Sie organisiert.

Sport & Fitness:

Modernes Fitnesscenter, Yoga und Meditation, 4 Tennisplätze, Badminton und Basketball, Tischtennis, Billard, Kochkurse, Fahrradverleih und Wassersportmöglichkeiten. In etwa 10 Minuten Entfernung befinden sich zwei 18-Loch-Championship-Golfplätze.

Kinder:

Kinder sind im Four Seasons The Nam Hai herzlich willkommen. Das Villen-Konzept, sowie der wunderschöne Sandstrand und großzügige Hotel-Pool sind ideal für Familien. Im "Choun Choun Kids Club" finden an sieben Tage die Woche Aktivitäten für Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren statt.

Das spezielle Kinder-Programm umfasst viele kulturelle (z. B. Laternen oder tradtionelle Hüte basteln) und sportliche Aktivitäten, sowie auch Kinder-Kochkurse. 

Wellness:

Das „The Heart of The Earth Spa", wunderschön gelegen an einem Lotus-Teich, bietet zahlreiche Körper- und Gesichtsbehandlungen sowie traditionelle Massagen (gegen Gebühr). Jeder der 8 Behandlungsräume ist mit einem eigenen Dampfbad ausgestattet. Einige der Behandlungen wurden speziell für Kinder entwickelt.

Video

Die Lage

Das sagen unsere Kunden
Gesamtbewertung Vietnam
Beratung, Kompetenz und Service bei Reiseplanung
100%
Organisation und Durchführung der Reise
100%
Betreuung und Begleitung während der Reise
94%
Hotels und Programm auf der Reise
94%
Reise-Erlebniswert
100%
Empfehlungsrate
100%
Einzelbewertung
Newsletter
So verpassen Sie kein Reiseangebot und sind immer informiert.
Nach oben scrollen